Die MiLCC ist eine studentische Mietrechtsberatung für den Raum Köln.
Sie entsteht aus einer Initiative von Studierenden und Wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen der Universität zu Köln.

Weiterhin steht sie unter der Schirmherrschaft von

Prof. Dr. Dr. h. c. Dauner-Lieb
(Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung der Universität zu Köln)

sowie von

Univ.-Prof. Dr. iur. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley)
(Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre der Universität zu Köln)

Im Sommersemester 2021 fand erstmalig das Schulungsprogramm statt und ab Juni 2022 beginnt die beratende Tätigkeit.
Die Pilotphase wird dabei zunächst in den Stadtteilen Kalk und Chorweiler anlaufen.

Wir arbeiten dabei mit zahlreichen Partnern zusammen.
Zunächst mit diversen sozialen Trägern aus dem Raum Köln, die uns durch Information und Weiterleitung bei der Akquise von Mandant:innen unterstützen.
Außerdem mit einer Vielzahl von juristischen Praktiker:innen, die uns fördern, indem Sie sich sowohl im Schulungsprogramm als auch bei der Supervision der Beratungstätigkeit engagieren.